Das Wohnen - GLOCKENHOF

kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das Wohnen

Drei ehemalige Schulgebäude
(erbaut um 1900) werden zu etwa 20 Wohnungen unterschiedlicher Größe (45-120 qm) umgebaut. Alle Wohneinheiten haben einen Balkon oder eine Terrasse, fast alle sind „barrierefrei“. Das Gesicht der schönen alten Häuser wird nahezu unverändert bleiben. Innen werden die Häuser nach modernem Neubaustandard ausgestattet.Außer den Wohnungen für Familien, Paare und Alleinstehende gibt es im Erdgeschoss eine Wohngemeinschaft (Gruppenwohnung) für 8 Menschen mit besonderem Betreuungsbedarf. Wir wollen es möglich machen, dass in unserer Gemeinschaft jeder in seiner gewohnten Umgebung „bis zuletzt“ leben kann.

Der ehemalige Schulhof, mit seinen schönen alten Bäumen, wird unser Garten: mit  einem Spielplatz für Kinder und viel Platz zum Erholen, für Blumen und vielleicht auch ein Gemüsebeet. Das angrenzende Gelände hat den Charme eines kleinen Parks. Es gibt für größere Kinder und Jugendliche einen Bolzplatz, Wiesen, Büsche und Bäume zum Entdecken und Verstecken.



Im Haus wird es einen Gemeinschaftsraum geben, wo wir u. a. einen Bio-Mittagstisch und vielleicht auch ein Café einrichten wollen, offen für unsere Nachbarn aus dem Stadtteil. Hier ist Raum für Familienfeste, für kulturelle Veranstaltungen, Kurse, Ausstellungen und, und, und ... Zusätzlich gibt es noch Räume für weitere Initiativen der Bewohner: z. B. für eine Werkstatt, einen Therapieraum und einiges mehr.

Wohnungsgrundrisse
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü